Referenzen

Pia Gerbeth, 56, Verwaltungswirtin

Das Training bei Stephan ist sehr individuell, anspruchsvoll, abwechslungsreich und gut strukturiert. Es ist ein super Ausgleich zu meinem Alltag.
Motiviert werde ich durch die ersten Trainingsfortschritte und seine immer gute Laune. Er überzeugt mit seinem großen Fachwissen. Ich trainiere sehr gern mit ihm und freue mich auf die nächste Stunde.
Stephan ist ein super Trainer. Sehr zu empfehlen!

„Stephan ist ein super Trainer. Sehr zu empfehlen!“

Pia Gerbeth

Katrin, 54, Lehrerin

Ich trainiere seit einem Jahr mit Stephan und bin sehr froh, dass ich ihn gefunden habe. Er hat von Anfang an großen Optimismus ausgestrahlt und mich immer darin bestärkt, dass ich meine Ziele erreichen kann. Ich hatte zuvor bei einem anderen Personal Trainer einen Termin bei dem mir letztendlich dieses Vertrauen gefehlt hat. Es hat sich gelohnt, weiter zu suchen.
Seit ich von Stephan betreut werde, verlangt er mir laufend neue Grenzüberschreitungen ab, die zwar sehr mühsam sind, sich aber im Nachhinein doch gut anfühlen. Ich bin deutlich sportlicher und trainierter geworden. Mein Lebensgefühl hat sich verbessert.
Auf dem langen und schwierigen Weg zu mehr Fitness und weniger Gewicht ist Stephan an meiner Seite und hat zur rechten Zeit aufmunternde Worte und Ratschläge. Auch mit Rückschlägen und Schwierigkeiten geht er professionell um und passt bei Bedarf das Training an geänderte Voraussetzungen an.
Die große Veränderung und der Fortschritt für mich sind, dass ich Bewegung nun als etwas Positives empfinde. Darüber freue ich mich sehr und bin manchmal immer noch erstaunt über meine Entwicklung.
Großes Lob an Stephan! Für mich war es die richtige Entscheidung. Ich empfehle ihn gerne weiter.

#Vertrauen
#besseres Lebensgefühl
#Veränderung
#Fortschritt

 

 

 

Louisa, 38, Juristin

Nachdem ich bereits einige Zeit für mich allein trainiert hatte, suchte ich im Herbst 2014 einen Personal Trainer, der mich bei meinem Training betreuen und beim Erreichen meiner Ziele unterstützen sollte. Nach einigen „Fehlgriffen“ habe ich schließlich Stephan gefunden.
Stephan verfügt aufgrund seiner umfassenden Ausbildung über fundiertes Fachwissen, auf das er bei der Trainingsgestaltung zurückgreifen kann. Das Training ist sehr zielgerichtet und abwechslungsreich, ca. alle 6 bis 8 Wochen bekomme ich einen neuen Trainingsplan. Auch zwischendurch wird das Training immer mal wieder mit HITs oder Tabatas „aufgelockert“; es gibt immer etwas Neues. Dabei achtet Stephan stets darauf, dass man durch das Training zwar gefordert, aber nie überfordert wird. Er nimmt Rücksicht auf einen, wenn die Tagesform einmal nicht die beste ist, pusht einen aber auch, wenn man sich mal aus Faulheit etwas hängen lässt...
Neben dem sportlichen Training hat Stephan immer ein offenes Ohr für meine kleinen Problemchen und hat mir schon in vielen Situationen mit seinem Rat weitergeholfen.
Kurz gesagt, Stephan hat Ahnung, von dem, was er tut, und ist immer gut gelaunt, das Training mit ihm macht echt Spaß und bringt mich meinen Zielen Stück für Stück näher.

Stephan ist als Personal Trainer uneingeschränkt zu empfehlen!

Stephan Wiechmann, 36 Hotelier

Wirklich sehr positiv überrascht. Tolle Übungen, die richtig Spaß machen. Stephan hat auch immer
ein gutes Gespür und weiß wie er mich motivieren kann/muss ;-)
Er unterstützt mich nicht nur im Training sondern gibt das kompletten Rundum Paket. Kleinere
Verletzungen, die ich schon lange mit mir herum geschleppt habe, sind jetzt durch seine Beratung und
das Training auch alle weg und ich fühle mich insgesamt viel besser.
Ist natürlich auch alles immer auch eine Sympathiefrage; von mir gibt es die Note 1 mit Sternchen!

Andrea, 38 , Redakteurin

Als jemand der schon jahrelang regelmäßig gelaufen war, war ich zunächst einfach neugierig, als wir die Möglichkeit bekamen, uns mit professioneller Hilfe auf den Firmenlauf vorzubereiten. Es war spannend zu erfahren, auf welchem Stand man eigentlich ist, und was man – durchaus auch selbst-überraschend – leisten kann. Stephan hat uns über aktuelle Studien und Trainingstrends aufgeklärt und verschiedene Methoden zur Leistungssteigerung gezeigt. Und tatsächlich: Man kann schon mit wenig Aufwand innerhalb kurzer Zeit etwas erreichen. Ich hab mich nicht nur fitter gefühlt, der Cooper-Test am Abschluss unseres Trainings fiel bei allen aus dem Team deutlich besser aus. Und beim Firmenlauf bin ich eine super Zeit gelaufen!

„Und tatsächlich: Man kann schon mit wenig Aufwand innerhalb kurzer Zeit etwas erreichen.“

Andrea, 38 , Redakteurin

Robert Reisch, Alfons W. Gentner Verlag Stuttgart

Sport? Firmenlauf? Training mit Kollegen? Das waren die üblichen Bedenken bei uns im Haus, als wir gemeinsam mit Stephan Gierer das Thema im Verlag vorgestellt haben. Stephan hat es in besonderer Weise verstanden, alle Teilnehmer zu motivieren und optimal vorzubereiten. Dank seines professionellen Trainings und vor allem seiner persönlicher Art hat er es geschafft, dass sich alle Läufer beim Firmenlauf verbessern konnten und eine Menge Spaß dabei hatten. Durch das Training sind wir als Team noch enger zusammen gerückt, was sich auch im Büroalltag bemerkbar macht. Alle o.g. Fragen sind somit zwingend zu bejahen.

Die Rund-um-Betreuung bei Motus Coaching von der Vorstellung und Einleitung, bis hin zum erfolgreichen Firmenlauf kann ich nur empfehlen!

#Motivation
#professionelles Training
#Rund-um-Betreuung
#erfolgreich

Kirsten, 44, Dipl. Betriebswirtin

Zur konservativen Behandlung eines Kreuzband- und Meniskusrisses habe ich mir professionelle Hilfe gesucht, um mit jemandem gezielt zu trainieren. Mit jemandem, der auf meine Problematik eingeht und mich langsam, durch funktionales Training, wieder sportlich in Form bringt und während dieser Phase unterstützt. Aus einer Phase ist mittlerweile weiterführendes Training entstanden und Stephans Training damit fester Bestandteil meiner Woche. Stephans Kompetenz, sein Wissen aber auch die Vielfalt seiner Trainingsmethoden haben mich von der ersten Stunde an überzeugt und mir war schnell klar, dass ich das Training weiter machen werde.

Es bringt einen nicht nur sportlich weiter sondern macht auch noch großen Spaß!

Iris, 62, Redaktions­assistentin

Wir sind eine Laufgruppe von sechs Kollegen/Innen mit einem Ziel – dem Firmenlauf. Bislang trainierte jeder für sich, bis dann Stephan Gierer von Motus Coaching ins Spiel kam. Trotz der unterschiedlichen Charaktere und körperlichen Leistungen brachte er es fertig beim gemeinsamen Training jeden einzelnen zu betreuen, zu motivieren und bis zum Firmenlauf zu Bestleistungen zu bringen. Krafttraining und Ausdauer waren angesagt und Ernährungsberatung und Laufpläne für mich außerhalb des gemeinsamen Trainings haben dazu beigetragen, dass ich erfolgreich am Firmenlauf teilnehmen konnte. Bei kurzfristig aufgetretenem gesundheitlichem Problem hat Stephan mein Training entsprechend angepasst. Nicht nur der Firmenlauf war für jeden einzelnen der Gruppe ein echter Erfolg, sondern auch der Spaß und der Zusammenhalt und die Lust aufs Weitermachen im nächsten Jahr!

Vielen Dank, Stephan!

Dr. Markus Wagner, 38, Manager

Um einer vorzeitigen Hüftarthrose vorzubeugen und auch um körperlich fit zu bleiben muss ich regelmäßig insbesondere meine Oberschenkelmuskulatur trainieren und intensive Dehnung verschiedenster Muskelgruppen betreiben. Stephan Gierer hat mich vom 01.01.2013 bis 01.07.2013 als Personal Trainer diesbezüglich angeleitet. Stephan Gierer hat es innerhalb dieses Zeitraumes geschafft, dass die auf Grund der Arthrose bedingten starken Schmerzen durch an meine Bedürfnisse optimal angepasste Übungen so stark zurückgegangen sind, dass ich meinen Alltag wieder schmerzfrei verbringen kann. Zudem wurde meine Fitness innerhalb des Zeitraumes von einem halben Jahr effizient gesteigert. Die verschiedenen Übungen waren sehr gut aufeinander abgestimmt. Insgesamt erhielt ich ein sehr effizientes und ausgewogenes Training, was mit minimalem Einsatz das größtmögliche Ergebnis erzielte. Die Atmosphäre war sehr freundschaftlich und vertrauensvoll geprägt. Das Training habe ich als sehr professional geplant und durchgeführt empfunden. Da ich Stuttgart aus persönlichen Gründen verlassen werde kann ich Stephan Gierer nicht mehr als Personal Trainer in Anspruch nehmen, was ich persönlich sehr bedauere. Ich kann Stephan Gierer mit bestem Gewissen weiterempfehlen.

OBEN